Obsolescence Forum

Hinweis
Die Inhalte auf dieser Seite beziehen sich nicht auf die electronica 2022. Aktuelle Informationen werden bald hier verfügbar sein.

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter, um die neuesten Informationen nicht zu verpassen!

Obsolescence Day mit Expertenforum

Viele hochinnovative elektronische Komponenten wie Mikrocontroller, Speicher-ICs, Displays etc. werden heutzutage oft nur noch ein, zwei Jahre gefertigt, bevor sie bereits von der nächsten noch leistungsfähigeren Produktgeneration abgelöst werden. Doch nicht nur diese Entwicklung stellt produzierende Unternehmen aus den Bereichen Automobil-, Raumfahrt-, Militär-, Bahn-, Kraftwerks-, Medizin- und Automatisierungstechnik, die für ihre Gefährte, Anlagen und Geräte mitunter 10, 20 oder noch mehr Jahre Ersatzteile vorhalten müssen, zunehmend vor Probleme. Auch Firmenübernahmen, Umweltauflagen oder unvorhersehbare Ereignisse wie die Covid 19-Pandemie demonstrieren immer wieder, wie brüchig vermeintlich sicher geglaubte internationale Lieferketten sein können.

Nur wie lassen sich die vielfältigen Obsolescence-Risiken für ein Unternehmen minimieren?

Viele wertvolle Tipps erhalten die Teilnehmer des am 26. November 2020 stattfindenden virtuellen 4. Quartalmeetings der COGD (Component Obsolescence Group Deutschland) e.V. in den vier Online-Vorträgen.

  • Database-driven Obsolescence Management with IHS BOM Intelligence (Jörg Berkemeyer, Business Development IHS Markit)
  • Portfolio Clearance und Proactiv-Aktionen bei OSRAM Opto Semiconductor (Wilhelm Weiss, Senior Marketing Manager OSRAM Opto Semiconductors)
  • Long-Term Storage of electronic components as a part of strategic obsolescence managment (Holger Krumme, Managing Director Technical Operations HTV)
  • SCIP (Axel Wagner, Stellvertretender Vorstandsvorsitzender COGD)

Als offizieller Partner der electronica virtual bieten wir interessierten Ausstellern und Besuchern die exklusive Chance, kostenlos als Gast an dieser virtuellen Konferenzveranstaltung teilzunehmen.

Senden Sie dafür einfach ein Email mit dem Stichwort „Gastzugang 4. Quartalsmeeting 2020“ und Ihren Kontaktdaten an info@cog-d.de. Sie erhalten von uns zeitnah ihre personifizierten Zugangsdaten zugesandt. Anmeldeschluss ist der 23. November 2020.

Kooperationspartner