IoT Device Security Conference

Sicherung von heute angeschlossenen KI- und maschinellen Lerngeräten

Die Sicherheit vernetzter Geräte ist vielleicht das dringendste Problem, mit dem Technologieunternehmen heute konfrontiert sind. Sicherheitslücken haben den Ruf globaler Marken beschädigt, zu Gerichtsverfahren und in der realen Welt sogar zu physischen Schäden geführt.

Nehmen Sie praktisch gemeinsam mit Branchenexperten an der IoT Device Security Conference teil, um Strategien zum Schutz Ihrer verbundenen Systeme, Ihres Unternehmens und Ihres Rufs zu erlernen. Sie umfasst mehr als 20 detaillierte technische Sitzungen, in denen Best Practices skizziert werden, die IoT-Entwickler, technische Manager und Führungskräfte implementieren können, um das unsichere Internet der Dinge zu schützen.

Registrierung und Informationen

Die kostenlose Registrierung für das Forum erfolgt über unseren Medienpartner OpenSystems Media.

Kooperationspartner

In der Termindatenbank finden Sie alle Programminformationen für das electronica virtual Konferenz- und Rahmenprogramm.