stage detail

Stimmen zur Messe

Unsere Aussteller ziehen eine positive Bilanz ihrer Beteiligung an der electronica.

Dr. Wolfgang Bochtler, Geschäftsführer Automobilindustrie, Geschäftsleiter, Nippon Mektron, Japan, CEO, Mektec Europe
„Die electronica 2016 war ein voller Erfolg und hat einmal mehr ihren herausragenden Wert als wichtiger Treffpunkt der Industrie für uns bewiesen. Sie war eine herausragende Plattform um neue Businesskontakte zu gründen, bestehende Kontakte zu pflegen und um Kunden unser neues Unternehmensportfolio vorzustellen. Besonders der starke Automotive Fokus ist ein wichtiger Aspekt für uns. Wir freuen uns bereits heute auf die electronica 2018.“

Günter Haller, Geschäftsführer, STMicroelectronics, Deutschland
„Die electronica 2016 war eine bedeutende Veranstaltung für STMicroelectronics. Im Zusammenhang mit dem weitgefächerten Ausstellerportfolio und dem Konferenzprogramm hat das Thema der electronica „Inside Tomorrow“ ein hochqualifiziertes Publikum angezogen. Dieses war außerordentlich interessiert an für unsere Themen Smart Driving, Smart Industry/Industry 4.0 und Internet of Things.“

Torsten Janwlecke, Präsident im Geschäftsbereich Device Connectors, PHOENIX CONTACT, Deutschland
„Als Branchentreffpunkt der Elektronikindustrie ist und bleibt die electronica eine der wichtigsten internationalen Plattformen für Phoenix Contact. Hier treffen wir auf viele Anwender mit konkreten technischen Anforderungen. Entsprechend zielgerichtet und erfolgversprechend waren die Gespräche für beide Seiten. Das Interesse an unseren intelligenten Geräte und Lösungen war in diesem Jahr erfreulich groß. Die Kombination aus Leistungsshow und fachlicher Tiefe macht die electronica für mich aus. Hier werden keine Versprechen gemacht, sondern gehalten.“

Rahman Jamal, Global Technology & Marketingdirektor, National Instruments, Deutschland
„Als globales Unternehmen bauen wir vor allem auf die Internationalität der electronica, auf der wir seit 1988 ausstellen. Die Präsenz der ausländischen Gäste an unserem Stand wächst gefühlsmäßig von Mal zu Mal. Besonders von Bedeutung für uns waren die Themen Industrie 4.0, Internet of Things und Industrial Internet of Things, an denen wir äußerst aktiv mitwirken.“

Rudolf Mayerhofer, Vertrieb Messtechnik Deutschland, Rohde & Schwarz
„Die electronica ist ein fester Bestandteil unseres Messekalenders. Und das nicht nur, weil wir ein Unternehmen aus München sind. Diese Leitmesse bietet uns immer eine hervorragende Gelegenheit, internationale Schlüsselkunden aus ganz verschiedenen Marktsegmenten zu treffen und auch neue Leads zu generieren. Die electronica 2016 hat unsere Erwartungen wieder voll erfüllt. In diesem Jahr waren die Besucher besonders interessiert an unseren Lösungen für Automotive, 5G und IoT. Mit diesen Produkt-Highlights haben wir genau die Branchen-Trends getroffen.“

 
 
 
  • electronica
 
Highlights
active active active
für Aussteller
für Besucher
für die Presse
für Konferenzteilnehmer
Im Eingangsbereich der electronica

Willkommen!

electronica, die Weltleitmesse für Komponenten, Systeme und Anwendungen der Elektronik. Das gesamte Universum der Elektronik an einem Ort.

Im Eingangsbereich der electronica

Willkommen!

electronica, die Weltleitmesse für Komponenten, Systeme und Anwendungen der Elektronik. Das gesamte Universum der Elektronik an einem Ort.

Willkommen!

electronica, die Weltleitmesse für Komponenten, Systeme und Anwendungen der Elektronik. Das gesamte Universum der Elektronik an einem Ort.

Die Elektronikbranche klar strukturiert

Ausstellungsbereiche

Übersichtlich strukturiert: Die electronica zeigt das ganze Spektrum aus Technologien, Trends, Produkten und Lösungen der gesamten Elektronikindustrie.

Die Elektronikbranche klar strukturiert

Ausstellungsbereiche

Übersichtlich strukturiert: Die electronica zeigt das ganze Spektrum aus Technologien, Trends, Produkten und Lösungen der gesamten Elektronikindustrie.

Ausstellungsbereiche

Übersichtlich strukturiert: Die electronica zeigt das ganze Spektrum aus Technologien, Trends, Produkten und Lösungen der gesamten Elektronikindustrie.

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles